Landesförderung für Pelletheizungen

Im Rahmen der Landesförderung für Holzheizsysteme bezuschussen die Bundesländer die Wärmeerzeugung mit der Biomasse Holz. Wer jetzt auf Heizen mit Holzpellets umsattelt profitiert von einer Förderung für Pelletheizungen.

Mit dem Förderprogramm für Pelletheizungen wird dem Ziel der österreichischen Bundesregierung Rechnung getragen, den Anteil an erneuerbaren Energien für die Wärmeerzeugung bis zum Jahr 2020 auf mindestens 34% zu erhöhen. Dazu zählt auch das Heizen mit Pellets. Die Förderung für eine Pelletsheizung soll Hausbesitzer dazu anregen, von umweltschädlichen Öl- und Gasheizungen zu einer klimaneutralen Heizmethode zu wechseln.

Förderprogramme der einzelnen Bundesländer für Privatpersonen:

Landesförderung Pelletheizungen Vorarlberg

Landesförderung Pelletheizungen Tirol

Landesförderung Pelletheizungen Kärnten

Landesförderung Pelletheizungen Salzburg

Landesförderung Pelletheizungen Oberösterreich

Landesförderung Pelletheizungen Steiermark

Landesförderung Pelletheizungen Niederösterreich

Landesförderung Pelletheizungen Burgenland

Quelle: Österreichischer Biomasse-Verband

Ihre Meinung: Bewerten Sie die Seite
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 4.36 (11 Stimmen)
5 Sterne = sehr gut